Monats-Archive: April 2011

cousins

Eigentlich geht´s doch oder? Die Sonne rang den angekündigten Regen nieder und verbannte ihn in die Nacht. Enten schlafen samstagmittäglich und riskieren nur ein müdes, blinzelndes Auge, stecken den Schnabel leise schnatternd noch tiefer in das rückwärtige Gefieder und überlassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SOE | Hinterlasse einen Kommentar

perfect

Leise schüttelte ich den Kopf – und dann immer lauter. Wieso ist die Sehnsucht nach Rückwärtsgewandtem so groß in der Gesellschaft, in der geräuschlos ich mich zu bewegen versuche!? Ich staune fast mit offenem Mund, dass ich eine mittägliche leergeschossen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fremdschämen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

bonfire

Rollllrollllrollll – sie kehren zurück, klingen unmotiviert. Hinterherziehkoffer auf dem Weg zu etwas klingen nach Vorfreude, nach schneller laufen wollen, nach mehr – verglichen mit denen, die von etwas kommen, verkörpern ihre Rollgeräusche die pure Freude. Ich mag Sommertage, an denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SOE | 2 Kommentare

uncensored rap

Es reicht. Schlicht und ergreifend. Da beißen auch hysterisch wirkende Bienen der Maus ihren Faden nicht ab. Überall liegt er, der feine Staub, der aus mir jede Kraft lutscht. Und wieder weiß ich nicht, ob es im letzten Jahr auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SOE | Hinterlasse einen Kommentar

fragile

Ich konnte mir leider nicht alles merken, denn auch in dieser denkwürdigen, weil jungfräulichen Situation hatte ich nix zum Schreiben dabei. Hängengeblieben an mir ist das sehr intensive After Shave vom bis dato Fremden und der Ausdruck, dass irgendwas am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nachdenklich | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

harder, better, faster, stronger

Ich war anderthalb Stunden aktiv Verein und bin mir nun erst recht sicher, dass ich nicht das deutsche Gen der Meierei in mir trage. Es war wie aus dem Bilderbuch, ich zuckte immer wieder innerlich, weil ich nichts zu schreiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SOE | Hinterlasse einen Kommentar

i like the way this is going

Es klang wie das Brunftgeschrei paarungswilliger Elche Nähe Sömerda, es war eine Handvoll nicht verlesener ich schätze gutwillig 12-jähriger Jungens – weil ich mich doch immer verschätze, wenn es um das Alter verpickelter Gesichter geht. Die wirken durch das jahrelange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SOE | Hinterlasse einen Kommentar

protector

Ereignisreiche Tage. Und endlich wieder der Satz “Was macht das mit Ihnen?” Ja, it´s Seminartime again. Diesmal ohne den üblichen Gruppenverlauf. Sechs Menschen auf engstem Raum, ohne dass einer richtig nervt. Desinteresse als höchste negative Empfindung. Das geht in Ordnung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter begeisternd, reisend | Hinterlasse einen Kommentar

maybe the biggest kiss in the world

to whom it may concern!

Veröffentlicht unter begeisternd | Hinterlasse einen Kommentar

triangle walks

Ich bin mir nicht sicher, ob die Ansprüche im Alter wirklich höher werden. Auch wenn der Volksmund das hartnäckig behauptet. Er ist es aber auch, der Guttenberg wieder zurückhaben will, die BILD kauft und von jetzt auf gleich zum Atomkraftgegner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unter anderem auch allgemein | Hinterlasse einen Kommentar